Trikotnummer 6 – Wer trägt die DFB Nummer 6?

Welcher Spieler trägt die Trikotnummer 6?

Früher trug die Trikotnummer 6 stets die Stammkraft im defensiven Mittelfeld. Heutzutage ist die Trikotnummer-Vergabe deutlich flexibler. Nichtsdestotrotz sind es meistens defensive Spieler oder Mittelfeldkräfte, welche die Nummer 6 auf dem Rücken tragen. In der Bundesliga sind es mit Thiago vom FC Bayern München und Christoph Kramer von Borussia Mönchengladbach beispielsweise zwei hervorragende defensive Mittelfeldspieler. Und auch bei der WM 2018 werden es namhafte und berühmte Fußballer sein, die mit der Rückennummer 6 in Russland für ihre jeweilige Nation antreten werden.

Nationalmannschaft Nr.6

Wenn man sich die Historie der Trikotnummer 6 in der deutschen Nationalmannschaft anschaut, kann man sehen, dass nicht allzu viele berühmte deutsche Nationalspieler diese Trikotnummer in der Vergangenheit trugen. Einer der ersten Spieler mit dieser Nummer war Horst Eckel, der insgesamt sechs Jahre lang das Deutschlanddress mit der Trikotnummer 6 trug. Eckel gewann mit dieser Nummer den ersten Weltmeisterschaftstitel für Deutschland beim Wunder von Bern 1954. Eine der längsten Ären mit der Nummer 6 begann in den 80ern. Mitte der 80er übernahm Guido Buchwald diese Nummer und trug sie beim dritten deutschen Titel bei der WM 1990. Auch heute trägt wieder ein Spieler diese Trikotnummer, der nun schon seit einigen Jahren fester Bestandteil der deutschen Nationalmannschaft ist.

Fast seit dem Beginn seiner Nationalmannschaftskarriere hat Sami Khedira die Rückennummer 6. (Foto Shutterstock)

Fast seit dem Beginn seiner Nationalmannschaftskarriere hat Sami Khedira die Rückennummer 6. (Foto Shutterstock)

Die aktuelle Trikotnnummer in der Nationalmannschaft mit der Nummer 6

Fast seit dem Beginn seiner Nationalmannschaftskarriere hat Sami Khedira die Rückennummer 6. Nun schon seit 2009 spielt er für Deutschland, sodass die meisten deutschen Fußballfans bei der Trikotnummer 6 an ihn denken müssen. Auch bei der WM 2014 war Khedira mit der Trikotnummer 6 auf dem Rücken dabei.

Deutsche Nationalspieler mit der Trikotnummer 6

Von der WM 1954 bis zur WM 2018
TurnierNationalspieler mit der Rückennummer 6 (Trikot Nr.6)
WM 1954Horst Eckel (1. FC Kaiserslautern)
WM 1958, 1962Horst Szymaniak (Wuppertaler SV, Calcio Catania)
WM 1966, 1970Wolfgang Weber (1. FC Köln)
EM 1972Herbert Wimmer (Borussia Mönchengladbach)
WM 1974Horst-Dieter Höttges (Werder Bremen)
EM 1976Herbert Wimmer (Borussia Mönchengladbach)
WM 1978Rainer Bonhof (Borussia Mönchengladbach)
EM 1980Bernd Schuster (1. FC Köln)
WM 1982Wolfgang Dremmler (Bayern München)
EM 1984Wolfgang Rolff (Hamburger SV)
WM 1986Norbert Eder (Bayern München)
EM 1988Uli Borowka (Werder Bremen)
WM 1990, 1994, EM 1992Guido Buchwald (VfB Stuttgart, Mitsubishi Urawa)
EM 1996Matthias Sammer (Borussia Dortmund)
WM 1998Olaf Thon (FC Schalke 04)
Confed Cup 1999Ronald Maul (Arminia Bielefeld)
EM 2000Jens Nowotny (Bayer Leverkusen)
WM 2002Christian Ziege (Tottenham Hotspur)
EM 2004Frank Baumann (Werder Bremen)
Confed Cup 2005Marco Engelhardt (1. FC Kaiserslautern)
WM 2006Jens Nowotny (Dinamo Zagreb)
EM 2008Simon Rolfes (Bayer Leverkusen)
WM 2010, 2014, EM 2012, 2016Sami Khedira (VfB Stuttgart, Real Madrid, Juventus Turin)
Confed Cup 2017Benjamin Henrichs (Bayer Leverkusen)
Sami Khedira spielt auch bei Juventus Turin mit der  Rückennummer 6. (Foto Shutterstock)

Sami Khedira spielt auch bei Juventus Turin mit der Rückennummer 6. (Foto Shutterstock)

Trikotnummer 6 der großen Nationen

Bei der brasilianischen Nationalmannschaft hat in den letzten Jahren der linke Verteidiger Alex Sandro die Trikotnummer 6 getragen. Der linke Verteidiger von Juventus Turin ist ein Nationalspieler mit guten Chancen auf einen Kaderplatz bei der WM 2018 in Russland. In der jüngeren Vergangenheit wechselte die Rückennummer 6 jedoch öfters. Man kann gespannt sein, welcher Nationalspieler diese Nummer letztendlich bei der Weltmeisterschaft 2018 tragen wird. Auch bei den Argentiniern ist die Trikotnummer 6 bei der WM 2018 ungewiss. In der letzten Zeit trug Lucas Biglia von AC Mailand die Nr. 6. Aufgrund einer langwierigen Verletzung ist eine Teilnahme an der WM 2018 in Russland momentan jedoch eher unwahrscheinlich. In der spanischen Nationalmannschaft spielt eine Legende mit der Trikotnummer 6. Andrés Iniesta spielt seit vielen Jahren für Spanien und wird auch bei seiner voraussichtlich letzten WM-Teilnahme 2018 mit der Nummer 6 für seine spanische Heimat auflaufen.

Der Franzose Paul Pgba mit der Nummer 6 im ManU Trikot (Foto Shutterstock)

Der Franzose Paul Pgba mit der Nummer 6 im ManU Trikot (Foto Shutterstock)

Rückennummer 6 bei den internationalen Vereinen 

Und auch bei einigen internationalen Vereinen gibt es noch die klassischen Sechser, die mit der Trikotnummer 6 auflaufen. Der deutsche Nationalspieler mit der Trikotnummer 6 Sami Khedira spielt auch bei seinem Verein Juventus Turin in Italien mit der Nr.6 auf seinem Trikot. In der englischen Premier League spielt einer der teuersten Transfers aller Zeiten ebenfalls mit der Trikotnummer 6: der französische Fußballer und Nationalspieler Paul Pogba hat bei seinem alten und neuen Verein Manchester United diese Nummer zugeteilt bekommen. Mit Koke gibt es auch in der spanischen ersten Liga einen defensiven Mittelfeldspieler in dieser Klasse. Bei Atletico Madrid trägt der spanische Nationalspieler die Rückennummer 6.

Der Spanier Koke mit der Nummer 6 im Trikot von Atletico Madrid (Foto Shutterstock)

Der Spanier Koke mit der Nummer 6 im Trikot von Atletico Madrid (Foto Shutterstock)

RückennummerSpielernameVerein
Rückennummer 6KokeAtletico Madrid
Rückennummer 6Paul PogbaManchester United
Rückennummer 6Sami KhediraJuventus Turin
Rückennummer 6Marco VerratiParis St. Germain
Rückennummer 6Alex SandroBrasilien

Die Trikotnummer 6 bei der Fußball WM 2018

Bei Spanien trägt Andrés Iniesta die Nummer 6, bei Barcelona spielt er in der Nummer 8.

Andrés Iniesta bei der Fußball WM 2014 mit der Rückennummer 6 im spanischen Trikot (Foto Shutterstock)

Andrés Iniesta bei der Fußball WM 2014 mit der Rückennummer 6 im spanischen Trikot (Foto Shutterstock)

RNNameGeb. (Alter)PositionVereinVereinlandMarkwertLand
6Leslie Heráldez30.03.1993 (25)Defensives MittelfeldCD Árabe UnidoPanamaPanama
6Ibrahim Ghaleb28.09.1990 (27)Zentrales MittelfeldAl-Nasr RiadSaudi Arabien950 Tsd. €Saudi Arabien
6Ragnar Sigurdsson19.06.1986 (31)InnenverteidigerFK RostovRussland4,00 Mio. €Island
6Miguel Trauco03.07.1992 (25)Linker VerteidigerFlamengo Rio de JaneiroBrasilien2,00 Mio. €Peru
6Óscar Duarte03.06.1989 (28)InnenverteidigerEspanyol BarcelonaSpanien1,00 Mio. €Costa Rica
6Saeid Ezatolahi01.10.1996 (21)Zentrales MittelfeldAmkar PermRussland1,00 Mio. €Iran
6Matthew Jurman08.12.1989 (28)InnenverteidigerSuwon Samsung Bluewings FCSüdkorea1,10 Mio. €Australien
6Masato Morishige21.05.1987 (30)InnenverteidigerFC TokyoJapan1,45 Mio. €Japan
6Rami Bedoui19.01.1990 (28)InnenverteidigerEtoile Sportive du SahelTunesien750 Tsd. €Tunesien
6Anton Shvets26.04.1993 (25)Defensives MittelfeldAkhmat GroznyRussland1,60 Mio. €Russland
6Ahmed Hegazy25.01.1991 (27)InnenverteidigerWest Bromwich AlbionEngland5,00 Mio. ۀgypten
6Leon Balogun28.06.1988 (29)Innenverteidiger1.FSV Mainz 05Deutschland2,00 Mio. €Nigeria
6Romain Saïss26.03.1990 (28)Defensives MittelfeldWolverhampton WanderersEngland3,50 Mio. €Marokko
6Oswaldo Alanís18.03.1989 (29)InnenverteidigerDeportivo GuadalajaraMexiko2,50 Mio. €Mexiko
6Branislav Ivanovic22.02.1984 (34)InnenverteidigerZenit St. PetersburgRussland4,00 Mio. €Serbien
6Carlos Sánchez06.02.1986 (32)Defensives MittelfeldEspanyol BarcelonaSpanien2,50 Mio. €Kolumbien
6Jacek Goralski21.09.1992 (25)Defensives MittelfeldPFK Ludogorets RazgradBulgarien2,50 Mio. €Polen
6Salif Sané25.08.1990 (27)InnenverteidigerHannover 96Deutschland16,00 Mio. €Senegal
6Rodrigo Bentancur25.06.1997 (20)Zentrales MittelfeldJuventus TurinItalien12,50 Mio. €Uruguay
6Dejan Lovren05.07.1989 (28)InnenverteidigerFC LiverpoolEngland17,00 Mio. €Kroatien
6Lucas Biglia30.01.1986 (32)Defensives MittelfeldAC MailandItalien16,00 Mio. €  Argentinien
6Axel Witsel12.01.1989 (29)Zentrales MittelfeldTianjin QuanjianChina17,00 Mio. €  Belgien
6Niklas Hult13.02.1990 (28)Linker VerteidigerAEK AthenGriechenland1,75 Mio. €Schweden
6Ismaily11.01.1990 (28)Linker VerteidigerShakhtar DonetskUkraine5,50 Mio. €Brasilien
6Michael Lang08.02.1991 (27)Rechter VerteidigerFC Basel 1893Schweiz4,50 Mio. €Schweiz
6Sami Khedira 04.04.1987 (31)Zentrales MittelfeldJuventusItalien28,00 Mio. €  Deutschland
6Andrés Iniesta 11.05.1984 (33)Zentrales MittelfeldFC BarcelonaSpanien20,00 Mio. €  Spanien
6Paul Pogba15.03.1993 (25)Zentrales MittelfeldMan. UnitedEngland90,00 Mio. €  Frankreich