Trikotnummer 7 – Wer trägt die DFB Nummer 7?

Welcher Spieler trägt die Trikotnummer 7?

Traditionell war die Trikotnummer 7 stets für einen Mittelfeldspieler gedacht. Mit Vorliebe wurden in der Vergangenheit vor allem Spieler auf der Außenbahn mit der Rückennummer 7 bedacht. Heutzutage ist das Paradebeispiel für eine solche Nummer 7 Christiano Ronaldo von Real Madrid. Wohl auf der ganzen Welt wird kaum ein Spieler so sehr mit dieser Trikotnummer verbunden wie Christiano Ronaldo, der die Außenbahn beackert und eine enorme Torgefahr ausstrahlt. Und auch mit der portugiesischen Nationalmannschaft wird der mehrfache Weltfußballer mit der Nr.7 bei der WM 2018 in Russland auflaufen. Der 2.Top-Stürmer mit der Nr. 7 ist der Franzose Antoine Griezmann von Atletico Madrid.

Antoine Griezmann mit der Rückennummer 7 bei Atletico Madrid (Foto Shutterstock)

Antoine Griezmann mit der Rückennummer 7 bei Atletico Madrid (Foto Shutterstock)

Nationalmannschaft Nr.7

Einige der besten offensiven Mittelfeldspieler haben in der Vergangenheit die Trikotnummer 7 in der deutschen Nationalmannschaft bei so manch einem Turnier getragen. Die erste lange Ära der Rückennummer 7 prägte Pierre Littbarski, der von 1981 bis 1990 diese Nummer getragen hat. Unter anderem wurde Littbarski 1990 mit der deutschen Mannschaft zum dritten Mal Weltmeister. In dieser Zeit begann auch schon die Nationalmannschaftskarriere des Spielers, der das nächste Jahrzehnt der Trikotnummer 7 prägen sollte. Andreas Möller trug in den 90ern fast ausschließlich diese Rückennummer. Später hat einer der größten Nationalspieler der jüngeren Vergangenheit die Nummer 7 der deutschen Nationalmannschaft zugeteilt bekommen. Bastian Schweinsteiger hat insgesamt über zehn Jahre für Deutschland gespielt, ehe er seine Nationalmannschaftskarriere beendete. Unvergessen bleibt wohl das Bild unseres Helden mit der Nr.7 im Finale der WM 2014, als er mit einem Cut über den Augen weiterkämpfte bis zum vierten Weltmeistertitel für Deutschland.

Die aktuelle Trikotnnummer in der Nationalmannschaft mit der Nummer 7

Nach dem Karriereende in der Nationalmannschaft von Schweinsteiger hat Julian Draxler diese Trikotnummer bekommen und wird sie wohl auch bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 tragen.

Deutsche Nationalspieler mit der Trikotnummer 7

Von der WM 1954 bis zur WM 2018
TurnierNationalspieler mit der Rückennummer 7 (Trikot Nr.7)
WM 1954Jupp Posipal (Hamburger SV)
WM 1958Georg Stollenwerk (1. FC Köln)
WM 1962Willi Koslowski (FC Schalke 04)
WM 1966Albert Brülls (Brescia Calcio)
WM 1970Berti Vogts (Borussia Mönchengladbach)
EM 1972Jürgen Grabowski (Eintracht Frankfurt)
WM 1974Herbert Wimmer (Borussia Mönchengladbach)
EM 1976Rainer Bonhof (Borussia Mönchengladbach)
WM 1978Rüdiger Abramczik (FC Schalke 04)
EM 1980Bernd Förster (VfB Stuttgart)
WM 1982Pierre Littbarski (1. FC Köln)
EM 1984Andreas Brehme (1. FC Kaiserslautern)
WM 1986, 1990, EM 1988Pierre Littbarski (1. FC Köln)
WM 1994, 1998, EM 1992, 1996Andreas Möller (Eintracht Frankfurt, Borussia Dortmund)
EM 2000, Confed Cup 1999Mehmet Scholl (Bayern München)
WM 2002Oliver Neuville (Bayer Leverkusen)
WM 2006, 2010, 2014, EM 2004, 2008, 2010, 2016, Confed Cup 2005Bastian Schweinsteiger (Bayern München)
Confed Cup 2017Julian Draxler (Paris St. Germain)
Julian Draxler hält den WM Pokal 2014 in seinen Händern! (Foto Shutterstock) – Bei der WM 2014 trug er die Rückennummer 14, heute die Nummer 7 nach dem Rücktritt von Bastian Schweinsteiger.

Julian Draxler hält den WM Pokal 2014 in seinen Händern! (Foto Shutterstock) – Bei der WM 2014 trug er die Rückennummer 14, heute die Nummer 7 nach dem Rücktritt von Bastian Schweinsteiger.

Trikotnummer 7 der großen Nationen

In der brasilianischen Nationalmannschaft trägt ein Spieler die Trikotnummer 7, den viele einheimische Fußballfans aus der Bundesliga kennen. Der aktuelle Spieler von Juventus Turin Douglas Costa spielt mit der Rückennummer 7 auf der Außenbahn und scheint, seinen Platz im brasilianischen WM-Kader sicher zu haben. Und auch die Nr.7 der argentinischen Nationalelf hat einen sicheren Platz im WM-Kader, sofern Sergio Agüero verletzungsfrei ist. Der Star von Manchester City ist eine der Offensivstars Argentiniens. In der Nationalelf Portugals hat Christiano Ronaldo die Trikotnummer 7. Die portugiesische Legende wird auch bei der WM 2018 mit dieser Trikotnummer in Russland dabei sein. Christiano Ronaldo ist wohl der erste Spieler, der dem Großteil der Fußballfans bei dieser Trikotnummer einfällt. Während bis jetzt nur offensive Spieler mit der Rückennummer 7 genannt wurden, spielt in der spanischen Elf ein zentraler Mittelfeldspieler mit dieser Nummer. Saul Niguez von Atletico Madrid wird in Russland für die Spanier mit dieser Trikotnummer auflaufen. Bei den Belgiern ist der 80 Mio Mann Kevin de Bruyne mit der Nummer 7 auf dem Platz.

Kevin de Bruyne im belgischen WM Trikot mit der Trikotnummer 7 (Foto Shutterstock)

Kevin de Bruyne im belgischen WM Trikot mit der Trikotnummer 7 (Foto Shutterstock)

Rückennummer 7 bei den internationalen Vereinen

Allen voran ist, wie schon gesagt, der portugiesische Nationalspieler und Star von Real Madrid zu nennen – Christiano Ronaldo, eine Legende, die die Trikotnummer 7 wie kein anderer geprägt hat. In der deutschen Bundesliga spielt mit Franck Ribery einer der besten Außenbahnspieler der letzten Jahre und ehemaliger französischer Nationalspieler. Bei Manchester City in der Premier League hat der englische Nationalspieler und hoch talentierte Jungstar Raheem Sterling die Nr.7.

Die wohl bvekannteste Nummer 7 der Welt: Christiano Ronaldo von Real Madrid (Foto Shutterstock)

Die wohl bvekannteste Nummer 7 der Welt: Christiano Ronaldo von Real Madrid (Foto Shutterstock)

RückennummerSpielernameVerein
Rückennummer 7Christiano RonaldoReal Madrid
Rückennummer 7Alexis SanchezFC Arsenal London
Rückennummer 7Raheem SterlingManchester City
Die wohl bvekannteste Nummer 7 der Welt: Christiano Ronaldo von Real Madrid (Foto Shutterstock)

Die wohl bvekannteste Nummer 7 der Welt: Christiano Ronaldo von Real Madrid (Foto Shutterstock)

Die Trikotnummer 7 bei der Fußball WM 2018

RNNameGeb. (Alter)PositionVereinVereinlandMarkwertLand
7Carlos Small13.03.1995 (23)MittelstürmerCD Árabe UnidoPanama75 Tsd. €Panama
7Johann Berg Gudmundsson27.10.1990 (27)RechtsaußenFC BurnleyEngland4,00 Mio. €Island
7Paolo Hurtado27.07.1990 (27)Offensives MittelfeldVitória Guimarães SCPortugal3,00 Mio. €Peru
7Ulises Segura23.06.1993 (24)Offensives MittelfeldD.C. UnitedUSA350 Tsd. €Costa Rica
7Masoud Shojaei09.06.1984 (33)Offensives MittelfeldAEK AthenGriechenland700 Tsd. €Iran
7Joshua Risdon27.07.1992 (25)Rechter VerteidigerWestern Sydney WanderersAustralien750 Tsd. €Australien
7Mathew Leckie04.02.1991 (27)RechtsaußenHertha BSCDeutschland4,00 Mio. €Australien
7Gaku Shibasaki28.05.1992 (25)Zentrales MittelfeldFC GetafeSpanien1,50 Mio. €Japan
7Youssef Msakni28.10.1990 (27)LinksaußenAl Duhail Sports ClubKatar3,00 Mio. €Tunesien
7Ahmed Fathi10.11.1984 (33)Rechter VerteidigerEl Ahly KairoÄgypten1,00 Mio. €Ägypten
7Ahmed Musa14.10.1992 (25)MittelstürmerZSKA MoskauRussland15,00 Mio. €Nigeria
7Hakim Ziyech19.03.1993 (25)Offensives MittelfeldAjax AmsterdamNiederland20,00 Mio. €Marokko
7Miguel Layún25.06.1988 (29)Rechter VerteidigerFC SevillaSpanien5,00 Mio. €Mexiko
7Andrija Zivkovic11.07.1996 (21)Offensives MittelfeldBenfica LissabonPortugal12,00 Mio. €Serbien
7Carlos Bacca08.09.1986 (31)MittelstürmerVillarrealSpanien12,00 Mio. €  Kolumbien
7Arkadiusz Milik28.02.1994 (24)MittelstürmerSSC NeapelItalien18,00 Mio. €Polen
7Moussa Sow19.01.1986 (32)MittelstürmerBursasporTürkei2,50 Mio. €Senegal
7Cristian Rodríguez30.09.1985 (32)Linkes MittelfeldCA PeñarolUruguay500 Tsd. €Uruguay
7Ivan Rakitic10.03.1988 (30)Zentrales MittelfeldFC BarcelonaSpanien50,00 Mio. €Kroatien
7Sergio Agüero02.06.1988 (29)MittelstürmerManchester CityEngland75,00 Mio. €  Argentinien
7Kevin De Bruyne28.06.1991 (26)Offensives MittelfeldManchester CityEngland110,00 Mio. €  Belgien
7Cristiano Ronaldo05.02.1985 (33)MittelstürmerReal MadridSpanien120,00 Mio. €  Portugal
7Sebastian Larsson06.06.1985 (32)Zentrales MittelfeldHull CityEngland2,00 Mio. €Schweden
7Douglas Costa14.09.1990 (27)LinksaußenJuventus TurinItalien40,00 Mio. €Brasilien
7Fabian Frei08.01.1989 (29)Zentrales MittelfeldFC Basel 1893Schweiz2,25 Mio. €Schweiz
7Breel Embolo14.02.1997 (21)MittelstürmerFC Schalke 04Deutschland18,00 Mio. €Schweiz
7Julian Draxler20.09.1993 (24)LinksaußenPSGFrankreich40,00 Mio. €  Deutschland
7Saúl Ñíguez21.11.1994 (23)Zentrales MittelfeldA. MadridSpanien70,00 Mio. €  Spanien
7Antoine Griezmann21.03.1991 (27)MittelstürmerAtlético MadridSpanien100,00 Mio. €  Frankreich